Mein Warenkorb

Schließen
Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 €

Im Rampenlicht! Es gibt keinen Planeten B mit Claire McElfatrick

Spotlight On! There Is No Planet B with Claire McElfatrick
Verfasst am

In diesem Jahr haben wir 11 neue Puzzles in unserer White Logo Collection herausgebracht, unserer Reihe von designorientierten Puzzles speziell für Erwachsene, die eher nach modernen Designs als nach traditionellen Puzzleszenen suchen.

Zur Feier des Tages haben wir uns mit einigen unserer fantastischen Künstler unterhalten, die die herrlichen Illustrationen entworfen haben. Heute sprechen wir mit der talentierten Claire McElfatrick, der Künstlerin hinter unserem brandneuen Es gibt keinen Planeten B Puzzlespiel.

There is No Planet B jigsaw puzzle by Claire McElfatrick.

Was war Ihre Inspiration für dieses Bild?

Da ich die meiste Zeit meines Lebens auf dem Lande verbracht habe, hatte ich schon immer eine große Leidenschaft für die Natur und die Tierwelt, was sich oft in meinen Illustrationen widerspiegelt. Ich bin auch viel gereist und hatte das Glück, einige wunderbare Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen, wie zum Beispiel die wunderschönen Orang-Utans in Borneo und die asiatischen Elefanten in Thailand. In letzter Zeit war es wirklich herzzerreißend zu hören, dass so viele schöne Tierarten vom Aussterben bedroht sind. Der Klimawandel, die Umweltverschmutzung, die Kriminalisierung von Wildtieren und die Zerstörung natürlicher Lebensräume sind die Hauptursachen für die Gefährdung von Arten und die Schädigung unseres Planeten. Ich wollte ein Kunstwerk als visuelles Statement schaffen, um uns und unsere Kinder daran zu erinnern, wie wundervoll unsere Welt ist und dass jede der erstaunlichen Kreaturen auf unserem Planeten es verdient, geschützt und gerettet zu werden. Ich hoffe, dass dies mehr Menschen dazu inspiriert, in irgendeiner Weise aktiv zu werden.

Bestellen Sie There Is No Planet B hier

There is No Planet B jigsaw puzzle design drawing process.

Können Sie etwas über Ihren kreativen Prozess während der Arbeit an There Is No Planet B erzählen?

Wie bei allen meinen Kunstwerken habe ich zunächst mein Thema recherchiert, indem ich viele Informationen von verschiedenen Organisationen gelesen und fotografische Referenzen beschafft habe. Ich wollte vor allem Tiere zeigen, die weithin bekannt und beliebt sind, aber auch ein paar weniger bekannte Arten und vor allem solche, die am stärksten bedroht sind. Heutzutage neige ich dazu, auf meinem iPad in Procreate zu skizzieren, anstatt ein traditionelles Skizzenbuch zu benutzen. Das ist für mich viel einfacher, da ich ständig Änderungen vornehme! Sobald ich mit der endgültigen Skizze zufrieden war, habe ich sie in Photoshop auf meinem Mac in Farbe umgesetzt und dabei verschiedene Pinsel und Texturen verwendet, darunter auch solche, die ich von Hand male. Die Arbeit auf meinem Mac gibt mir mehr Flexibilität und ermöglicht es mir, mehr mit Farben und Größenordnungen zu experimentieren.

Claire McElfatrick designing jigsaw puzzle There is No Planet B

Dieses Bild hat offensichtlich eine ziemlich starke Wirkung. Welche Absicht steckt dahinter für unsere Rätselfreunde?

Jetzt ist es an der Zeit, dass unsere Generation etwas gegen den Klimawandel und bedrohte Arten unternimmt. Egal wie groß oder klein, es gibt viele Möglichkeiten, zum Schutz und zur Rettung unseres Planeten Erde und seiner Arten beizutragen ... denn es gibt keinen Planeten B! Meine Absicht hinter diesem eindrucksvollen Kunstwerk war es, etwas Positives zu tun, um das Bewusstsein zu schärfen und die Menschen dazu zu bringen, mehr über unsere Welt nachzudenken und darüber, welche Veränderungen wir vornehmen können, um sie zu schützen. Puzzles können eine großartige Möglichkeit sein, Achtsamkeit zu üben und sich eine Auszeit vom hektischen Leben zu nehmen, um innezuhalten und nachzudenken. Wir hoffen, dass die Leute beim Zusammensetzen dieses Puzzles auch dazu inspiriert werden, etwas zu tun, um zu helfen, z. B. das Bewusstsein zu schärfen, zu spenden, sich ehrenamtlich zu engagieren, Gewohnheiten zu ändern, Bäume zu pflanzen, mehr über diese Themen zu lesen und vielleicht sogar einige angehende Naturschützer zu inspirieren!

Es gibt keinen Planeten B £16

Inwiefern unterscheidet sich die Arbeit an diesem Bild von deinen vorherigen Puzzles mit uns?

Die Illustration von Puzzles für Gibsons ist immer ein echtes Vergnügen und ich genieße es, jedes einzelne zu erstellen. No Planet B" war da keine Ausnahme, aber die Arbeit an diesem Puzzle hat mich sehr traurig gemacht, nachdem ich über jede einzelne bedrohte Tierart recherchiert hatte und erfuhr, wie wenige es noch gibt. Auf der anderen Seite schöpfte ich auch Hoffnung aus den Dingen, die wir tun können, um etwas zu verändern. Ich habe viele wunderbare Geschichten darüber gelesen, wie die harte Arbeit von Naturschützern dazu beiträgt, viele Arten zu retten.

There is No Planet B circular jigsaw puzzle design.

Mehr über Claire McElfatrick und ihre anderen Arbeiten, die sie für Gibsons entworfen hat, erfahren Sie in unserem exklusiven Interview, das wir im Februar 2021 mit ihr geführt haben.

Sie können There Is No Planet B hier bestellen.

Um andere Designs der talentierten Claire McElfatrick zu sehen, klicken Sie hier.

Claire McElfatrick ist auch auf Instagram vertreten, wo sie regelmäßig über ihre aktuellen Projekte berichtet. Sie können ihr hier folgen: @claire.mcelfatrick.designs

Haben Sie eine Frage zu einem unserer Produkte? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und ein Mitglied unseres Teams wird Ihnen gerne weiterhelfen!

Hallo Du!

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein

Abonnieren & Sparen

Lieben Sie Puzzles so sehr wie wir? Melden Sie sich an, um alle Neuigkeiten von Gibsons zu erfahren und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung.

Welche Neuigkeiten interessieren Sie? (mehrfach ankreuzen)
*zeigt erforderlich an
Deutsch