Mein Warenkorb

Schließen
Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 €

Gibsons nimmt die #Gibsons100 Challenge an, um Geld für Jigsaw4U zu sammeln

Gibsons take on the #Gibsons100 Challenge to raise money for Jigsaw4U
Verfasst am

Das Jahr 2019 ist für Gibsons ein besonderes Jahr, denn es jährt sich zum 100. Mal, seit wir im Jahr 1919 als britisches Familienunternehmen gegründet wurden.

Wie bereits erwähnt, nimmt das Gibsons-Team zur Feier dieses bedeutenden Meilensteins an der #Gibsons100-Herausforderung teil, die jedes Mitglied dazu ermutigt, an einer Herausforderung oder einem Akt der Freundlichkeit teilzunehmen, um die 100 Jahre Gibsons zu feiern und Geld für die Kinderhilfsorganisation Jigsaw4U zu sammeln. Wir haben uns das ganze Jahr über selbst herausgefordert, und hier ist ein Bericht darüber, wie wir vorankommen!

Kate plant, ihre Höhenangst zu überwinden und sich zusammen mit dem Handelsvertreter Stuart Nicholas und dem Rest der Gibsons-Familie, einschließlich Kates 9-jähriger Tochter und ihrem Vater Michael, dem Vorsitzenden von Gibsons, an den Peacehaven Cliffs aus 100 Fuß Höhe abzuseilen. Die Gruppe besuchte die Klippen Ende Juni, um mit dem Peacehaven-Team über den Prozess zu sprechen und sich mental auf die Übergabe in ein paar Monaten vorzubereiten.

Bob, Gibsons Sales Agent, absolvierte seine 100-Meilen-Radtour auf Mallorca und erklomm dabei mehr als 35000 Fuß! Er trainiert auch für einen Marathon, der im Oktober stattfinden wird.

Mark und Adam nehmen im Oktober an einer 100-Meilen-Radtour teil, und außerdem versucht Mark, 2019 100 Fahrradtouren zu absolvieren. Er hat die Hälfte seiner Herausforderung geschafft und letzte Woche 50 Fahrten absolviert!

Mehrere Mitglieder des Gibsons-Teams haben im Juni am Toy Trust Triathlon teilgenommen, bei dem 10 km gelaufen, 750 m im offenen Wasser geschwommen und 40 Meilen durch die Landschaft von Oxford geradelt wurde.

Ros, Anne, Carrie, Sam, Kim und Kat nehmen am Thames Bridge Trek teil, einer 25 km langen Wanderung über berühmte Brücken im Zentrum Londons, und Becky, die Marketingassistentin von Gibsons, absolvierte am 19. Mai den Marsden March, eine 15 Meilen lange Wanderung zwischen den beiden Krankenhäusern in Chelsea und Sutton.

Und schließlich stellen sich einige aus dem Team einer etwas anderen Herausforderung. International Sales Manager Alice und Operations Assistant Rishi haben sich vorgenommen, 100 Tage lang auf Zucker und Süßigkeiten im Büro zu verzichten... was angesichts des vielen Kuchens zur Hundertjahrfeier, der verzehrt wurde, äußerst schwierig war! Sie haben die Hälfte geschafft und halten immer noch durch.

Das Team wäre für jede kleine oder große Spende sehr dankbar:

https://www.justgiving.com/fundraising/gibsons100

Hallo Du!

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein

Abonnieren & Sparen

Lieben Sie Puzzles so sehr wie wir? Melden Sie sich an, um alle Neuigkeiten von Gibsons zu erfahren und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung.

Welche Neuigkeiten interessieren Sie? (mehrfach ankreuzen)
*zeigt erforderlich an
Deutsch