Mein Warenkorb

Schließen
Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 €

#Gibsons100 - 100 Herausforderungen für 100 Jahre

#Gibsons100 - 100 challenges for 100 years
Verfasst am

2019 ist ein besonderes Jahr für uns, denn es markiert das 100-jährige Bestehen unseres britischen Familienunternehmens im Jahr 1919. Ursprünglich ein Spielehersteller, haben wir in den 1980er Jahren erstmals Puzzles auf den Markt gebracht, und nach fast 40 Jahren sind wir stolz darauf, die Nummer 1 unter den Herstellern von Puzzles für Erwachsene zu sein*.

Um diesen bedeutenden Meilenstein zu feiern, hat das Gibsons-Team #Gibsons100 erfunden, ein Programm, das jedes Gibsons-Mitglied dazu ermutigt, an einer Herausforderung oder einem Akt der Freundlichkeit teilzunehmen, um das 100-jährige Bestehen von Gibsons zu würdigen. Der Plan ist, 100 Herausforderungen für 100 Jahre Spiele und Puzzles im Vereinigten Königreich zu bewältigen.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, werden wir uns regelmäßig mit dem Team treffen, um herauszufinden, wie sie mit ihrem Training und ihren Herausforderungen vorankommen!

Kate, die Geschäftsführerin von Gibsons, plant, ihre Höhenangst zu überwinden und sich zusammen mit dem Rest der Gibsons-Familie, darunter ihre 9-jährige Tochter und ihr Vater Michael, unser Vorsitzender bei Gibsons, 100 Meter an den Peacehaven Cliffs abzuseilen.

Bob, unser Verkaufsvertreter für North Yorkshire, Cumbria und Northumberland, wird eine 100-Meilen-Radtour machen. Er hat sein Training mit einer Radtour auf Mallorca begonnen, wo er insgesamt 408 Meilen geradelt ist und mehr als 35000 Fuß erklommen hat! Er trainiert auch für einen Marathon, der im Oktober stattfinden wird!

Adam und Mark machen auch eine 100-Meilen-Radtour, und Mark wird 2019 außerdem 100 Fahrradtouren unternehmen. Hier ist er nach seiner 10. Fahrt in diesem Jahr.7

Ros, Anne, Carrie, Sam, Kim und Kat nehmen am Thames Bridge Trek teil, einer 25-km-Wanderung über berühmte Brücken im Zentrum Londons. Sie alle werden dabei Geld für die örtliche Kinderhilfsorganisation Jigsaw4U sammeln.

Alle Damen trainieren hart, indem sie viele Wanderungen unternehmen. Sam ist gerade von einem Wanderurlaub im Peak District zurückgekehrt.

Becky nimmt am 19. Mai am Marsden March teil und wird einen 15-Meilen-Marsch zwischen unseren beiden Krankenhäusern in Chelsea und Sutton absolvieren, um Geld für die Royal Marsden Cancer Charity zu sammeln.

Geoff, Sam, Rishi und Alice fordern sich selbst heraus, indem sie den O2-Klettersteig besteigen! Der O2-Klettersteig wird sie 2 Meter über der Kuppel der Arena auf einem schwebenden Stoffsteg tragen.

Carole wollte vor dem 15. Mai 100 Meilen laufen, hat sich aber leider zu Beginn ihres Trainings am Fuß verletzt. Sie plant, weiterzumachen, sobald sie wieder ganz gesund ist.

Und schließlich haben sich einige aus dem Team eine etwas andere Herausforderung vorgenommen. Amanda versucht, 100 Tage plastikfrei zu leben, und Alice und Rishi haben sich vorgenommen, 100 Tage lang auf Zucker und Leckereien im Büro zu verzichten... hier ist ein Foto von Rishi, der sehr traurig aussieht, nachdem er eine leckere Sahnetorte verpasst hat!

Wir freuen uns darauf, mit unserem Training und unseren Herausforderungen fortzufahren! Wenn Sie uns unterstützen möchten, um Geld für unsere gewählte Wohltätigkeitsorganisation Jigsaw4U zu sammeln, klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link.

https://www.jigsaw4u.org.uk/

Hallo Du!

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein

Abonnieren & Sparen

Lieben Sie Puzzles so sehr wie wir? Melden Sie sich an, um alle Neuigkeiten von Gibsons zu erfahren und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung.

Welche Neuigkeiten interessieren Sie? (mehrfach ankreuzen)
*zeigt erforderlich an
Deutsch